MONTAG
Cala Pi

Heute haben wir einen längeren Törn vor uns.
Einen langen Schlag über eine Distanz von ca. 28 Nautische Meilen.
Quer zur Palmabucht nach Cala Pi.




Größere Kartenansicht

Die Cala Pi ist eine kleine romantische Felsbucht,
umgeben von einigen wenigen kleineren Ferienanlagen,
welche teilweise im maurischen Stil gebaut wurden.
Die Cala Pi gehört zu den schönsten Buchten auf den Balearen.

Die Bucht bildet einen natürliche Hafen und so findet man
am unteren Felsrand einige kleine Garagen für Fischerboote.
Ein alter Wehrturm am Eingang der Hafenbucht,
wacht über die malerische Landschaft.



Cala Pi

Cala Pi

Wir übernachten in dieser einzigartigen Bucht.

Am Morgen machen wir unser Dingi klar,
um frische Brötchen und Brot zu besorgen.
Vom Strand bis zur Straße nur 150 Stufen im Felsen.






Zugriffe heute: 2 - gesamt: 2596.